Spiele Story | Der Brettspiel-Podcast

mit Sabrina & Hanno
Sabrina und Hanno betrachten in dieser Folge die unterschiedlichen Spieler:innen-Anzahlen, die es bei Brettspielen gibt. Welche Anzahlen sind besonders gut? Welche Spiele eigenen sich für viele Personen? Was gibt es für Vor- und Nachteile? Das Brettspiel-Hobby bietet zum Glück sehr viele Möglichkeiten!
Viele oder wenig Mitspieler:innen? Eigentlich ganz egal, oder? In dieser Folge Spiele Story gehen Sabrina und Hanno der Spieler:innen-Anzahl auf den Grund und sprechen über ihre ganz persönliche Vorlieben. Dabei stolpern sie u.a. über
  • Team-Zimmer-Spaß: Two Rooms and a Boom (BGG)
  • Karten-Selektion mit vielen Händen: 7 Wonders (BGG) oder New Salem (BGG)
  • Party-Alarm: Stille Post Extrem (BGG) oder Pixelstücke (BGG)
  • Ab 3 Personen: El Grande (BGG) oder Catan (BGG)
  • Eigentlich Solo, aber... Nemo's War (BGG) oder Healthy Heart Hospital (BGG)
  • Auf jeden Fall Solo: Sylvion (BGG)
Ihr habt Anmerkung oder Anregungen zu unserem Podcast? Schreibt uns an podcast@spielestory.de! Oder besucht @spielestory auf Instagram.